Improsant: Das ist Göttinger Schauspielkunst seit nunmehr 10 Jahren. Wir machen Improvisationstheater und das bedeutet: Alles auf der Bühne geschieht spontan. Bei unseren Shows führt das Publikum Regie, denn eure Vorgaben bestimmen unsere Szenen!

 

10 Jahre

Diesen Winter ist Improsant stolze 10 Jahre alt geworden!

Daher braucht es eine besondere Werkschau der Extraklasse am Samstag dem 28. Januar im Nörgelbuff! Wir haben dafür ehemalige Spieler aus ganz Deutschland eingeladen wieder mit uns aufzutreten. Das Spektakel dürft ihr nicht verpassen!
Im Anschluss an die Werkschau wollen wir die 10 Jahre Lachgeschichten mit euch feiern! Denn was wären wir Improsantler ohne unser wundervolles und treues Publikum?
Das heißt nach der Show wird das Nörgelbuff zur Tanzparty umgebaut. Das ist eure Gelegenheit die Spieler*innen besser kennenzulernen oder mit ihnen anzustoßen!
Wir freuen uns auf euch!

Karten könnt ihr unter Noergelbuff@gmx.de reservieren.
Einlass: 20 Uhr Beginn: 21 Uhr
Reservierte Karten können bis 20.30 Uhr abgeholt werden.
Der Eintritt mit dem Kulturticket ist wie immer frei.

 

 

 

 

Letzter Auftritt:

am Montag, dem 12.12.2016  im Theater im OP Göttingen mit unsere Winter-Weihnachts-Werkschau!

 

Macht ihr auch schon dicke Backen vom ganzen Weihnachtsstress? Kommt euch der Glühwein schon zu den Ohren raus? Oder verzweifelt ihr auch schon an der Last Christmas-Endlosschleife? Dann können wir Abhilfe schaffen!

Trotz aller einschneidenden Ereignisse, die das Jahr 2016 zu bieten hatte, wollen wir uns dennoch dem allgemeinen Weihnachtskitsch hingeben. Deswegen haben wir uns spontan dazu entschieden, eine Weihnachtswerkschau zu veranstalten, um euch den vorweihnachtlichen Stress und die Kälte vergessen zu lassen! Das liebe Theater im OP unterstützt diesen spontanen Entschluss und heißt Improsant herzlich willkommen!WeihnachtsGruppeWir würden uns daher sehr freuen, euch am Montag dem 12. Dezember um 20.15 Uhr mit improvisiertem Spaß und Geschenken in Weihnachtsstimmung zu bringen. Keine Sorge, wir spielen nicht die nervigen Weihnachtsschlager, wir werden neue Weihnachtslieder improvisieren, die ihr so ganz bestimmt noch nie gehört habt… und wir auch nicht! Auch die eine oder andere Weihnachtsgeschichte wird in nie gekannter Form zum Besten gegeben!

Also Kinder, kommet doch her und lasset eure Lachmuskeln reichlich beschenken!

Kartenreservierung über das ThOP unter: theaterkarten@gmail.com, Tel.: 0551/ 397077oder am Stand in der Z-Mensa